Das Pferd:

Adel ohne Hochmut, Freundschaft ohne Neid,

Schönheit ohne Eitelkeit, ein Diener, doch kein Sklave.

Die Eltern-Kind-Gruppe darf ab sofort wieder starten ;) ENDLICH!!!

Bei diesen Gruppen kommt das Kind immer mit einer erwachsenen Begleitperson. Jedes Paar bekommt ein Pony und darf es zunächst ausgiebig putzen. Dann bekommen die Ponys Gurte und Satteldecken drauf und die Kinder werden von der Begleitperson ca. 30 Minuten im Gelände oder auf dem Reitplatz geführt. Anschließend werden die Ponys gefüttert und wieder in die Ställe gebracht. Das ganze dauert ca. 90 Minuten. Die Termine findet ihr unter Termine hier auf der Homepage. Man kann sich für jeden Termin anmelden, es gibt keine festen Teilnehmer.